Projekte

Einfamilienhäuser | Öffentliche Bauten und Gewerbe | Innenausbauten | Messebau

Sorauren Avenue, Toronto | Haus in Brixton, London

 
 
 

Sorauren Avenue, Toronto

Sanierung, Umbau und Erweiterung eines Wohn- und Geschäftshaus.Das 1926 errichtete Wohn und Geschäftshaus liegt im Ortsteil Toronto – Roncesvalles. Das Gebäude wurde in den vorangegangenen Jahrzehnten mehrfach umgebaut und die historischen Raumstrukturen verändert, das ursprünglich als Bäckerei errichtete Gebäude und die darüber liegende Wohnung waren zusammengelegt und wurden als privater Friseursalon genützt.

Im Zuge der Sanierung wurde das Denkmal in seinem ursprünglichen Erscheinungsbild und Charakter wiederhergestellt, die nicht denkmalgerechten Einbauten aus früheren Baumaßnahmen zurückgebaut, und die Fassade denkmalgerecht restauriert. Das Gewerbe wurde wieder der Öffentlichkeit zugänglich gemacht und das Gebäude wurde so konzipiert, dass es nun als zusammenlegbare oder getrennt funktionierende, moderne Wohn- und Arbeitsstätte genutzt werden kann.

Um eine optimale Ausnutzung der vorhandenen Fläche zu gewährleisten, wurden die Geschossgrundrisse neu aufgeteilt und mit zusätzlichen Öffnungen im Mauerwerk versehen. Eine neue große Gaube im Dach öffnet das Dachgeschoss und versorgt es mit einem sensationellen Blick auf die Skyline von Toronto. Neue Bauteile und die Einbaumöbel wurden als erkennbare eigenständige Bauteile klar, zurückhaltend und reversibel eingefügt, störende Einflüsse und sichtbare Technik reduziert.
Im rückliegenden Teil des Grundstücks wurde ein terrassierte Freibereich mit Garage einheitlich in Holzbauweise geschaffen. Die Außenraumgestaltung differenziert sich mit ihrer zurückhaltender Gestaltung vom historischen Gebäude.

Bauherr
privat

Wohnfläche
134 m2

Gewerbefläche
67 m2

Fertigstellung
Januar 2009

Standort
Toronto